Fuellstandkontrolle_TSS2


Beschreibung:

›› 
Ein im Normalfall vertikal stehendes PVC-Dreieck/Aussortiersegment mit einer Schenkellänge von ca. 60mm bildet in Ruhelage ein Verlängerung der Geländerführungen. Läuft ein auszusortierendes Objekt in den Bereich der Aussortierung ein, so wird das Dreieck/Aussortiersegment mittels eines Gleichstrommotors mit spezial Tacho-Getriebekombination über einen Zahnriemenantrieb um 120° in Laufrichtung gedreht. Das Dreieck/Aussortiersegment rutscht von hinten am Objekt entlang, welches dadurch eine kontrollierte Beschleunigung in Aussortierrichtung erfährt. Durch die geringe Abmessung des Dreiecks / Aussortiersegmentes können Objekte ab ca. 40mm Durchmesser sogar dicht auf dicht in das System einlaufen ohne die Aussortierung zu beeinträchtigen.
Auf Basis des TSS-Antriebssystems sind bereits mehrere andere, kundenspezifische Aussortiersysteme entwickelt worden.

 

 

Technische Daten  
Leistung: bis zu 60.000 Obj./h
Netzspannung: 110/220/240V-AC 50/60 Hz
Steuerspannung: +12V-DC / ±15V-DC / ±48V-DC
Leistungsaufnahme: 0,1 kW



Galerie:

  • 05_Detailansicht Aussortierseite
  • 07_T1 & F1 side view
  • 11_Total View
  • 1_13